Perlit

Perlit ist ein natürliches vulkanisches Gestein (Familie der Silikate), das in verschiedenen europäischen Ländern gewonnen wird. Nach der Gewinnung, dem Mahlen und Sieben verdampfen die im Mineral enthaltenen Wassermoleküle aufgrund der Wärmebehandlung bei ca. 900°C, sodass es um das 10- bis 20-fache des Ausgangsvolumens expandiert. Nach der Expansion werden Körner verschiedener Größe weiß und porös.

Produktreihe

XatiPerl Der von Natur aus nicht brennbare Perlit wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Dank dieser Eigenschaften kann er beispielsweise als eine wirksame Feuer- oder Hitzebarriere, sowie als ein absorbierendes oder dämmendes Mittel in Umgebungen mit sehr hohen Temperaturen eingesetzt werden. Seine Wärmeleitfähigkeit erlaubt den Einsatz in thermischen und kryogenen Dämmstoffen. Er kann bis zu 40% seines Volumens aufnehmen und speichern. Mit einer hydrophoben Behandlung kann er noch andere Flüssigkeiten wie Öle, Säuren usw. aufnehmen.