Kalziumkarbonat (Kalzit - Marmor)

Der Kalzit ist diagenetisch verdichtet und extrem hell. Er stammt aus der Malm Epsilon Schicht auf der Schwäbischen Alb und hat einen Karbonatgehalt von ca. 99%. Marmor ist ein metamorphes Gestein, das durch die Umwandlung von Kalkstein bei hohem Druck und hoher Temperatur entsteht. Ablagerungen von weißem Marmor sind selten! Die Marmorablagerungen in Hammerunterwiesenthal im Erzgebirge sind über 500 Millionen Jahre alt und weisen eine feine Kristallstruktur auf. Er ist extrem witterungsbeständig, und weist eine geringe Wasseraufnahme und eine hohe Abriebfestigkeit auf.

Produktreihe

Saxolith ® Füllstoffe auf Basis von ultraweißem Marmor.
Saxodol ® Füllstoffe auf Basis von weißem Marmor.
CALCITE Füllstoffe auf der Basis von hellem und reinem Kalzit.